BCW Saison-Start 2016 geglückt!

BCW – Start in die Sommersaison 2016 des Clubs
Der schöne neue Gemeindehausplatzes in Walchwil wurde an diesem Dienstagabend in seiner ganzen Grösse gleich mal in Beschlag genommen: 26 Biker samt ihren vollgefederten Kollegen standen Pneu an Pneu, parat für ihre erste Dienstagstour in dieser Saison! Hocherfreut auch der Präsi des Bikeclub Walchwil ob dem grossen Andrang seiner Sportskameraden. Das obligatorische Beweisfoto auf speziellen Wunsch am besten aus der Vogelperspektive? Kein Problem für den Chef des Clubs, der sich in einem geschmeidigen Satz mit dem Smartphone in der Hand schnell mal auf ein Mäuerchen schwang.
In drei Gruppen ging es bei zwar bewölktem aber warmen Wetter dann auch gleich los. Die neue gegründete Gruppe IMENN („ich mag eh nid nah“) radelte in Richtung Arth und haben dort, anders als es der Gruppenname suggeriert, eine zügige Tour über schöne Feld- und Wiesenwege absolviert. Die „Trailexpert” und „Touring“-Gruppe haben sich unterdessen zwischen Oberwil und Walchwil auf Kieswegen und Trails vergnügt. Einen technischen Ausfall hatten diese dann  doch zu beklagen; wenn der Dämpfer plötzlich im Eimer ist, wird zu das beste Mountainbike zu gemütlichen Chopper. Eigentlich cool, bloss leider unbrauchbar für den harten Traileinsatz.
Nachfolgend im Loris Coffee Bar kamen dann solche Anekdoten dann natürlich ausgiebig zur Sprache. Geselligkeit nach dem Schwitzen kommt beim BCW nie zu kurz! Vielen Dank an dieser Stelle an Loris für seine grosszügige Pizzaspende an den BCW!
Für den BCW
Jörg Przybyla
6.4.2016
       

About The Author

Categories

 

Kontakt

 

Bike Club Walchwil
c/o Axel Holzapfel
Hintermettlen 10
6318 Walchwil

+41 77 444 67 00

E-Mail senden

Über uns

 

Jeden Dienstag treffen sich die Walchwiler Bike-Freunde um 18.30 Uhr zum biken, Spass haben und sich auszutauschen auf dem Parkplatz des Restaurant Bahnhöfli in Walchwil.

Nächster Event

 
Jeden Dienstag Abend treffen sich die Walchwiler BikerInnen vor der Gemeindeverwaltung zum Biken, Spass haben und sich fit zu halten. Wir starten wie immer in den zwei verschiedenen Gruppen: Fun Race

logo_jubilaeum